Schoolmotions-Blog: Was passiert gerade?

Eintrag vom 31.05.2010: AFGS Dank an ARGS

Verfasst von Regina Nizamogullari (Anne-Frank-Gesamtschule)

D A N K E S C H Ö N ! ! !

Liebe SchülerInnen der ARGS und liebe Kollegin!

Ich habe mich sehr sehr doll über die Fotos und euren Kommentar zu unserem Auftritt gefreut!!!

Meine Lieben sehe ich erst morgen wieder; falls sie noch nicht auf die schoolmotions-Seite geschaut haben, werde ich es ihnen dringend empfehlen!

Wir wissen ganz genau, dass unser Musikstück ein Glücksgriff ist - aber wir haben die Zuteilung wirklich nicht manipuliert. "Ich schwör" - wie meine Schüler sagen würden!

Dafür habt ihr einen Auftritt mit Tuch - sehr cool! Und ihr dürft viel länger auf der Bühne sein! Ach, was haben wir für ein Pech .... ;-)!

Da im Moment kein Fotograf für mich anwesend ist, ich aber sofort auf euren Eintrag antworten will, bekommt ihr dieses "Spiegelbild" von mir!

Ganz herzliche Grüße aus Dortmund! Regina Nizamogullari

Eintrag vom 31.05.2010: GSGS - Video zum Workshop

Verfasst von Simone Berger-Bickendorf (Geschwister-Scholl-Gesamtschule)

GSGS: Video zum Workshop Darstellen und Gestaltenkurs des 9. Jahrgangs

Schülerinnen und Schüler des Darstellen und Gestaltenkurses haben einen Workshop-Nachmittag mit Mark Hoskins besucht und ihre Eindrücke in einem kleinen Videofilm festgehalten. Neben dem Filmen mit der Videokamera stand dabei natürlich auch das anschließende Bearbeiten des Filmrohmaterials im Mittelpunkt.

Das Video ist über diesen Link auf youtube zu sehen:
http://www.youtube.com/watch?v=IklDu7Wqpm4

Eintrag vom 30.05.2010: ARGS: Bühnenprobe

Verfasst von Monika Rode (Adolf-Reichwein-Gesamtschule Lüdenscheid)

Erst hatten wir fast alle großes Lampenfieber.

 

 

Nach unserem Probedurchlauf dagegen

wären wir gerne noch etwas länger auf der Bühne geblieben...

 

Danach haben wir die Darbietungen der anderen Gruppen angeschaut.

Manche der Choreografien sehen schon jetzt ziemlich gut aus!

Danach ging es zum Training in das Ballett-Zentrum.

Diese Räumlichkeiten haben uns sehr gut gefallen.

Wir danken unserer Trainerin Manu dafür, dass sie uns so tollen Sachen beigebracht hat!

Eintrag vom 30.05.2010: ARGS: Hallo Anne-Frank und Wickede

Verfasst von Monika Rode (Adolf-Reichwein-Gesamtschule Lüdenscheid)

Ganz schön in Bewegung!

Liebe Tänzer/innen der "Konkurrenz"!

Wir waren beeindruckt von eurem Vortrag.

Bei mancher Musikeinblendung fühlten wir uns ein wenig getröstet, dass nicht nur wir alleine eine so "schwierige" Musik erwischt haben...   Bei eurer Musik waren wir  ganz schön neidisch, wie gut man dazu abrocken kann.

Wir haben ein paar Fotos von euch gemacht, die wir euch hiermit zuschicken.

Bis demnächst!

Die Reichwein-Gesamtschüler

Manchmal waren eure Bewegungen so schnell, dass Frau Rodes Kamera gar nicht mitkam...

Coole Figuren!

Die restlichen Bilder findet ihr in der Galerie gespeichert.

Eintrag vom 30.05.2010: 1. gemeinsame Bühnenprobe

Verfasst von Manuela-ARGS (Adolf-Reichwein-Gesamtschule Lüdenscheid)

Erste gemeinsame Probe im Theater Dortmund

Gestern haben alle Gruppen das erste Mal im Theater Dortmund zusammen geprobt.
Ich war schon sehr aufgewühlt, weil ich mir darüber im Klaren war, dass dies ein sehr, sehr wichtiger Tag sein würde!
Im Ballettzentrum gab ich den Schülern des AFGS und HSWI die letzten Anweisungen, wir probten noch mehrmals unser Stück „It´s a Party“, und dann bewegten wir uns Richtung Theater, wo wir am Bühneneingang abgeholt, zunächst zu den Garderoben, dann zur Bühne begleitet wurden. Dort warteten alle anderen Gruppen auch auf ihren großen Auftritt! Meine Schützlinge von der ARGS trudelten auch ein und somit konnte der Spaß beginnen!
Marc Hoskins und Tobias Ehinger sagten einleitend ein paar Worte über den Ablauf dieser Probe und den Verhaltenskodex in einem Theater…Auch der Ballettchef Xin war anwesend und mischte sich unters Volk!
Nacheinander probten die Gruppen auf der Bühne. Ein großes Lob an alle Mitwirkenden!!! Denn Ihr wart richtig gut für´s erste Mal auf den „Brettern, die die Welt bedeuten“!
Bei meinem bzw. unserem Stück „Gravity´s Angel“ sind nun alle Zweifel, dass es nicht gut wird, da die Musik so schwer ist, ausgeräumt, denn es sah richtig gut aus, vor allem die Bewegungen mit dem Tuch!
Und „It´s my Party“ wird der absolute „Renner“, weil es einfach ein Partystück ist!
Nach der Theaterprobe fuhr ich gemeinsamen mit meinen Schülern der ARGS noch für eine Probe ins Ballettzentrum, um dort noch einige Dinge zu proben.
Als ich anschließend im Auto saß, war ich sehr glücklich über diesen erfolgreichen Tag und habe dies erst einmal mit einem Glas Sekt gefeiert!
Kinder, ich bin sehr, sehr stolz auf euch alle und davon überzeugt, dass der 20. Juni ein wahnsinniger Erfolg wird!
Abschließend sei gesagt, dass ich allen Kollegen und Organisatoren und Mitwirkenden ein großes Lob aussprechen möchte, denn alle haben bisher großartige Arbeit geleistet!
Manu

Du siehst 26 - 30 von 194 Beiträgen: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 »  

Schoolmotions-Projektblog

Zum Projektblog geht es hier »

Welche Schule?

Neue Blogeinträge:

Bildergalerie:

 Team_2  Team_1   Lichtprobe_AFGS_2  Licht-Probe_AFGS  AFGS
 

Projektsponsoren:

Projektförderer:

Förderer:

Co-Sponsoren:

Kalender: